Tagebuchauszug, 9. August 1935

Aber jetzt abends Spät über 9 Uhr, jetzt aber schon gut um 10 Uhr, jetzt bei Spät Zunacht, 

aber Zum 2. Mal wieder 9-mal o weh: Aber ja freilich, Dann bin Jch Heute aber ja freilich viel Zu Spät Hinein gekommen Jn die Hintere Fisser Kuhalp Senn Hütte, weil Jch Heute auf dem Weg beim Hinauffahren Dort Drin Jn dem vorjährig 1934++++ Neugegrabenen Minz Wald Holzzufahrts Weg auf der Radelbög von meinem oberen kleinen Jangger Täschlein Heraus Mein Prant Wein fläschlein mitSamt dem ganzen Prant Wein drin verloren gehabt Habe. Das ist Heute aber doch 9-mal und Heuer 1935 Zugleich aber auch 1935-mal verflucht und vermalledeit gewesen diese Heutige 9-mal und heurig 1935-mal verfluchte Alpkäse und Alpbutter Heraus-beförderungsarbeit.

Öffnungszeiten

Sommer

Mitte Juni bis Mitte Oktober
Mo,Di  15:00 – 18:00 Uhr


Mi 10:00 – 12.00 Uhr

Do mit Brotbacken 9:00 – 12:00

 

Winter

Mitte Dezember bis Mitte April
Di bis Mi 15:00 – 18:00 Uhr

 

Zu unseren Besucherinfos

Zum aktuellen Wochenprogramm

Ausgezeichnet mit

 

 

OEMG Logo rund rot Schrift rechtsb

logo facebook

LEADER Logoleiste2014 2020

Wir verwenden Cookies
Damit die Website fehlerfrei läuft verwenden wir kleine 'Kekse'. Einige dieser Cookies sind unbedingt notwendig, andere erlauben uns anonymisierte Nutzerstatistiken abzurufen. Detaillierte Informationen stehen in unserer Datenschutzerklärung.
Ich erlaube Cookies für folgende Zwecke:
Speichern